GRK 2193 auf der KI-Landkarte von KI.NRW

GRK 2193 auf der KI-Landkarte von KI.NRW

Unser Graduiertenkolleg ist ab sofort eins von neun KI-Forschungsprojekten am Wissenschaftsstandort Dortmund der KI-Landkarte von KI.NRW. Zu besichtigen ist diese unter https://ki.nrw/ki-landkarte/#/forschung/projekte/… 

IPO.Plan GmbH ist neuer Industriepartner

Das industrielle Interesse an den Forschungsthemen und Ergebnissen des Graduiertenkollegs nimmt weiter zu. Vor diesem Hintergrund freut sich das GRK zu verkünden, dass die IPO.Plan GmbH ab sofort als dritter assoziierter Industriepartner neben Joyson Safety Systems...

Einladung zum zweiten Internationalen Kolloquium des GRK 2193

Nach dem erfolgreichen Zusammentreffen im letzten Jahr kommt das Graduiertenkolleg 2193 zum „2nd International Colloquium on Adaption Intelligence of Factories“ zusammen. Über die zwei Tage verteilt, stellen sich alle drei Forschungsgruppen vor. Dazu gehören u.a....

Spannende Eindrücke bei MTU in München

Am 03.07.2018 hat das GRK 2193 die MTU Aero Engines in München besucht. Dort fand ein interdisziplinärer Forschungsaustausch statt, wodurch viele spannende Eindrücke und konkrete Anknüpfungspunkte der forschungsseitigen Zusammenarbeit gewonnen werden konnten. Die MTU...
Informatiker vernetzten sich auf Schloss Dagstuhl

Informatiker vernetzten sich auf Schloss Dagstuhl

Im Zeitraum vom 28. bis 30. Mai 2018 fand auf Schloss Dagstuhl das Vernetzungstreffen der Graduiertenkollegs im Bereich Informatik statt, das in diesem Jahr in Kooperation der Graduiertenkollegs 2167 und 2193 organisiert worden ist. Das Leibnitz-Zentrum für Informatik...
Studierende besichtigen CAVE-System

Studierende besichtigen CAVE-System

Im Zuge der Zusammenarbeit durch das Graduiertenkolleg haben Studierende der Vorlesungsveranstaltung Fabrikplanung des Lehrstuhls für Unternehmenslogistik (LFO) gemeinsam mit dem Lehrverantwortlichen das Cave Automatic Virtual Environment System (CAVE-System) des RIF...